Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Jessica Jakob

- Heilpraktikerin-

Kontakt / Terminvereinbarung

07232 / 34 54 686

Kontaktformular

Anmeldung:

Bei uns in der Praxis oder direkt über mich!

Email:

Kontakt@Jakob-Naturheilpraxis.de

Bei Fragen

sprechen Sie mich gerne an!

Naturheilpraxis Jakob

Akupunktur für Kinder

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen.

Deshalb ist es wichtig ein speziell auf sie abgestimmtes Behandlungskonzept anzuwenden.

Da Kinder sich in der Entwicklung befinden und sie deshalb noch stark auf Reize reagieren, ist es möglich, mit nur sehr wenigen Nadeln (1-2 Stück) gute Therapieerfolge zu erzielen. Diese werden je nach Alter des Kindes nur genadelt und sofort wieder entfernt oder verbleiben wenige Minuten in der Haut. Da sehr dünne Nadeln verwendet werden, wird die Akupunktur auch von Kindern sehr gut toleriert und ist nicht mit dem Einstich einer Spritze zu vergleichen.

Bei Nadelangst sowie bei Säuglingen kann ebenso problemlos auf Laser-Akupunktur zurückgegriffen werden oder die Akupunkturpunkte werden in Form von Akupressur massiert. Ebenfalls kann die schmerzlose und wohltuende Moxibustion (Wärmebehandlung) zum Einsatz kommen.

Häufige Anwendungsgebiete bei Kindern / Jugendlichen

•     Erkrankungen der Atemwege

            (z.B. häufige Infekte/Erkältungen, Verschleimung, Ohrenschmerzen, Husten, Asthma)

•     Erkrankungen des Verdauungstraktes

        (z.B. Verstopfungen, Durchfälle, Bauchschmerzen, Säuglingskoliken, "Schreibabies",  Magen-Darm-Erkrankungen, Unterernährung,             Wachstumsverzögerung, Übergewicht)

•     Allergien, Unverträglichkeiten

•     Hauterkrankungen

            (z.B. Ekzeme, Akne, Neurodermitis)

•     Entwicklungsbezogene Auffälligkeiten

         (z.B. Gedeihstörungen, Lernschwierigkeiten, ADS, ADHS, Probleme während der Pubertät, Menstruationsstörungen,

            begleitend bei genetischen Störungen wie Down-Syndrom)

•     Andere Auffälligkeiten

            (z.B. Schlafstörungen, Nachtangst, verschiedene Ängste, Einnässen)

Diagnose / Behandlung / Kosten:

Erstanamnese:

Der erste Termin beinhaltet eine ausführliche Anamnese, um den Patient ganzheitlich zu erfassen. Die Befragung wird durch Puls- und Zungendiagnose sowie durch Leitbahntestungen ergänzt. Anhand dieser Befunde erfolgt die Diagnosestellung und die Erarbeitung eines individuellen Behandlungskonzepts. Dauer ca. 1,5 Stunden für 90 €.

Folgetermine:

Die Folgetermine beinhalten die Besprechung der aktuellen Anliegen sowie die Behandlung und ca. 20 Minuten Ruhezeit während der Nadelung. Sie dauern je nach Erkrankung ca. 1 Stunde und kosten ca. 60 €.

Behandlungsdauer

Jeder Körper ist anders und jede Krankheit hat ihren eigenen Verlauf. Deshalb ist es nicht möglich, allgemeingültige Aussagen über die zu erwartende Behandlungsdauer zu tätigen.

Grundsätzlich kann man davon ausgehen, dass akute, neue Erkrankungen schneller heilen, als chronische Krankheiten, die bereits seit Jahren oder Jahrzehnten bestehen. Jedoch kann gerade bei chronischen Krankheiten schon eine Linderung der Beschwerden zu einer wesentlichen Steigerung der Lebensqualität führen.

Kostenübernahme

Wenn Sie Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse sind, haben Sie in der Regel keinen Anspruch auf Erstattung. In diesem Fall erhalten Sie von mir eine Privatrechnung als Selbstzahler.

Wenn Sie privat versichert sind oder eine Zusatzversicherung haben, erstelle ich Ihnen eine Rechnung unter Verwendung der Ziffern des GebüH (Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker). Je nach Versicherung ist es dann möglich, die Kosten teilweise oder sogar ganz erstattet zu bekommen. Am besten Sie klären dies vorab mit Ihrer Versicherung.

für Kinder

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?